Beratung & Support
Facebook
Slider_Bedienung.png

Fahrerkarten- und Tachodaten einfach auslesen und übertragen mit der DAKO-TachoStation

Schnell und einfach Daten auslesen und übermitteln sowie den Führerschein auf die aktuelle Gültigkeit kontrollieren. Die DAKO-TachoStation erledigt alle drei Aufgaben und Sie müssen dafür fast nichts tun. Einfach Karte oder DAKO-Key einstecken oder Führerschein an das Gerät halten.

Eine kurze Beschreibung zu den Vorgängen erhalten Sie von uns im Folgenden.

Fahrerkarte auslesen

  • Um Ihre Fahrerkarte auszulesen, stecken Sie diese in die dafür vorgesehene Öffnung an der rechten oberen Seite der TachoStation.
  • Folgen Sie den interaktiven Anweisungen auf dem Touch-Display.
  • Die Statusbeleuchtung beendet das Blinken und leuchtet dauerhaft grün, wenn Sie Ihre Fahrerkarte entnehmen können.

DAKO-Key auslesen

  • Um Ihre Fahrzeugdaten auf dem DAKO-Key auszulesen, stecken Sie diesen in die dafür vorgesehene Öffnung an der rechten unteren Seite der TachoStation.
    Vorsicht: Die Rundung des Steckers muss zur Rundung der Öffnung passen. Achten Sie bitte auch darauf, dass der DAKO-Key fest genug steckt.
  • Folgen Sie den interaktiven Anweisungen auf dem Touch-Display.
  • Die Statusbeleuchtung beendet das Blinken und leuchtet dauerhaft grün, wenn Sie Ihren DAKO-Key entnehmen können.

Führerscheinkontrolle

  • Um Ihren Führerschein regelmäßig auf Aktualität zu prüfen, halten Sie bitte Ihren Führerschein mit dem RFID-Label an das dafür vorgesehene Symbol auf der Vorderseite der TachoStation.
  • Folgen Sie den interaktiven Anweisungen auf dem Touch-Display.
  • Die Statusbeleuchtung beendet das Blinken und leuchtet dauerhaft grün, wenn Sie Ihren Führerschein entnehmen können.

Ihre Seite wird geladen...

Sie schreiben an: otrs@dako.de
Bitte lösen Sie die kleine Rechenaufgabe
Was ist 4 + 4 =